Qoylloriti Festival | Ausangate

Beschreibung

Qoylloriti Festival

Qoyllority ist eines der faszinierendsten Feste in den Anden. Obwohl es mit dem Katholizismus verbunden ist, liegen seine Wurzeln im alten Inkaglauben von der Vereinigung von Mensch und Natur. Qoyllority bedeutet "Schneestern" oder "leuchtender Schnee" auf Quechua. Bei dem Fest geht es um Wachstum und Fruchtbarkeit sowie die Verehrung der alten Berggeister. Jedes Jahr im Juni kurz vor Fronleichnam versammeln sich mehr als 2.000 Menschen in der Kleinstadt Qoylloriti (4.700m) nah der Schneegrenze des Berges Ausangate.

Paraden von Tänzern kommen an der Capilla del Senor Qoyllority zusammen - der Hauptkirche dieser Region im kleinen Dorf Sinakara. Diese kulturelle Zeremonie mit traditionellen Tänzen ist ein toller Einblick in die Kultur der Anden. Eine wahrhaft einzigartige und unvergessliche Erfahrung!


Tourprogramm

Tag 1

Abfahrt von Cusco früh am Morgen und Ankunft in Maguallani um etwa 10 Uhr. Wir wandern ca. 2,5 Stunden nach Qoyllority. Nach dem Mittagessen beobachten wir die traditionellen Rituale und kulturellen Tänze. Später essen wir zu Abend und legen uns schlafen.

Tag 2

Nach dem Frühstück brechen wir zur Kirche auf, um an der speziellen Messe zu Ehren des Herrn Qoyllority teilzunehmen. Später beobachten wir die traditionellen Rituale und Tänze des Fests. Mittagessen und Rückfahrt nach Maguallani. Von hier aus kehren wir nach Cusco zurück, wo wir am Abend ankommen.

Bilder

Qoylloriti Festival | Ausangate
Qoylloriti Festival | Ausangate
Qoylloriti Festival | Ausangate

Praktische Informationen

Datum: Mai; kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
Transport: Bus
Preis: Kontaktieren Sie uns
Sonstiges: Bitte beachten Sie, dass Änderungen im Programm vorbehalten sind.

Bringen Sie Mit
  • Tagesrucksack
  • Feste Schuhe
  • Warme Bekleidung
  • Regenjacke oder Poncho
  • Hut oder Mütze gegen die Sonne oder Kälte
  • Sonnencreme
  • Wasser und Snacks
  • Kamera
Im Preis inbegriffen
  • Professionelle zweisprachige Führung (Englisch/Spanisch)
  • Packpferde für Ausrüstung und Gepäck (max. 5 kg)
  • Transport
  • Camping Ausrüstung
  • Zwei-Personen Zelte mit Matratzen
  • Mahlzeiten: Mittagessen und Abendessen an Tag 1; Frühstück und Mittagessen an Tag 2
Nicht im Preis inbegriffen
  • Wasser und Snacks
  • Schlafsack - kann bei Dos Manos ausgeliehen werden
  • Frühstück an Tag 1; Abendessen an Tag 2
  • Trinkgeld für Ihren Guide


Ähnliche Touren
Das könnte Sie auch interessieren
Videos
Lares Trek nach Machu Picchu (4 Tage)
Lares Trek nach Machu Picchu (4 Tage)
Dies ist eine fantastische Wanderung die Sie abseits der vielbewanderten Touristenpfade in Peru durch das Heilige Tal der Inka in das...
Rafting in Cusco (3 Tage)
Rafting in Cusco (3 Tage)
Einige der besten Flüsse für Wildwasser-Rafting in Südamerika befinden sich in den Bergen um Cusco, wenn Sie es also einmal...
Choquekirao Trek
Choquekirao Trek
Dies ist eine spektakuläre, aber herausfordernde Wanderung, bei der man die Schlucht des Apurimac-Flusses überquert und bei den...
Virgen del Carmen Festival - Paucartambo
Virgen del Carmen Festival - Paucartambo
Dies ist eine wundervolle Wandertour, welche die Besichtigung der wichtigen archäologischen Stätten Ñusta Hispana, Vitcos und Rosaspata...
add chat to your website