Inca Jungle Trek nach Machu Picchu | Dos Manos Peru Reisen


Inka Jungle Trail | 4 Tage

Beschreibung

Inka Jungle Trail | 4 Tage

Die perfekte Alternative zum Inka Trail für Abenteuerlustige. Diese Wanderung ist sicherlich keine Wildniswanderung, bietet jedoch große Vielseitigkeit: erleben Sie Mountainbiken, sowie wandern und Ziplinen. Die Route führt durch einige sehr schöne Teile des Nebelwalds und wunderbare Plätze zum Schwimmen bevor sie am dritten Tag nach Aguas Calientes und am vierten nach Machu Picchu führt.


Tourprogramm

Tag 1

Abholung von Ihrem Hotel oder anderen zentralen Ort in Cusco und Transfer ins Heilige Tal der Inka, wo wir die schöne, natürliche Landschaft genießen. Mittags erreichen wir Abra Malaga (4.350m) und beginnen unsere Fahrradtour bergab zum Nebelwald und durch einige kleine Dörfer, Obstplantagen und Flüsse. Wir erreichen Santa Maria am späten Abend, wo wir zu Abend essen und die Nacht verbringen.

Tag 2

Wir stehen sehr früh auf und setzen nach dem Frühstück unseren Weg entlang des Flusses fort. Auf dem Pfad können wir viele Tiere wie Papageien, Kolibris, Adler, Wildkatzen, Tausendfüßler, Eidechsen, sowie medizinische Pflanzen und Früchte (Bananen, Mangos, Orangen, Clementinen, Coca und Kakao- und Kaffeeplantagen) sehen. Nach ca. 6-7 Stunden (Mittagessen auf dem Weg) erreichen wir die Cocalmayo Thermalbäder und später das Dorf Santa Teresa, wo wir die Nacht verbringen.

Tag 3

Nach dem Frühstück führen wir unsere Wanderung fort entlang des Flusses nach Hidroeléctrica, wo wir Mittag essen und danach ca. 2 Stunden weiterlaufen bis Aguas Calientes. Hier kehren wir im Hostel ein und Sie können den Abend im Städtchen verbringen.

Tag 4

Wir stehen früh auf und brechen nach Machu Picchu auf. Wir sehen den Sonnenaufgang und besichtigen Inti Punku (das Sonnentor). Wir unternehmen eine geführte Tour, wonach noch ein wenig freie Zeit bleibt, um die Ruinen zu erkunden und andere Plätze bei Machu Picchu, wie Wiñahuayna, Puente Inca und den Mondtempel. Später geht es zurück nach Aguas Calientes um den Zug nach Ollantaytambo zu nehmen. Von dort aus fahren wir mit dem Bus nach Cusco.

Bilder

Praktische Informationen

Dauer: 4 Tage
Preis: Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen
Sonstiges: Bitte beachten Sie, dass Änderungen im Programm vorbehalten sind.

Bringen Sie Mit
  • Rucksack
  • Schlafsack
  • Wanderschuhe
  • Regenmantel oder Poncho
  • Warme Bekleidung
  • Wasserflasche
  • Taschenlampe
  • Insektenschutz
  • Fotoapparat oder Videokamera mit Ausrüstung
  • Snacks (Energieriegel, Schokolade, etc.)
  • Mütze und/oder Hut
  • Sonnenschutz
  • Schwimmsachen
Im Preis inbegriffen
  • Transfer von Cusco zum Startpunkt des Pfads
  • Professioneller, zweisprachiger Führer (Englisch / Spanisch) und Koch
  • Fahrräder und Schutzausrüstung
  • 3 Tage Unterkunft in Hostels
  • Alle Mahlzeiten
  • Erste-Hilfe-Ausstattung
  • Eintrittskarte nach Machu Picchu
  • Busfahrkarte von Aguas Calientes nach Machu Picchu
  • Zugticket von Aguas Calientes nach Ollantaytambo
  • Transfer nach Cusco
Nicht im Preis inbegriffen
  • Frühstück an Tag 1 sowie Mittag- und Abendessen an Tag 4
  • Snacks und Wasser (kann auf dem Weg gekauft werden)
  • Eintritt für den Aufstieg nach Huayna Picchu (optional; kontaktieren Sie uns für Tickets)
  • Persönlicher Träger (kann über Dos Manos angeheuert werden - kontaktieren Sie uns)
  • Eintritt zu den Thermalbädern bei Aguas Calientes
  • Bitte beachten Sie: ein Trinkgeld für Guide und Team ist üblich und nicht im Preis mit inbegriffen
Weitere Optionen
  • Buchen Sie eine Nacht zusätzlich in Aguas Calientes oder zahlen Sie für ein Upgrade des Mehrbettzimmers zum Einzelzimmer
  • Studierende mit gültigen internationalen Studentenausweis erhalten eine Ermäßigung
  • Buchen Sie ein Upgrade Ihres Zugtickets
  • Dos Manos bietet Ermäßigungen an bestimmten Abfahrtsterminen – Klicken Sie hier, um die speziellen Reisetermine zu sehen.


Ähnliche Touren
Das könnte Sie auch interessieren
Videos
Colca Canyon Tour | 2 Tage
Colca Canyon befindet sich in der Nähe der Stadt Arequipa. Mit mehr als 1 km (3.280 Fuß) von einer Klippe zum Flussboden ist...
Qoylloriti Festival
Qoyllority ist eines der faszinierendsten Feste in den Anden. Obwohl es mit dem Katholizismus verbunden ist, liegen seine Wurzeln im...
Choquekirao nach Machu Picchu | 9 Tage
Diese Wanderung verbindet die Routen Choquekirao und Salkantay durch die abwechslungsreiche Landschaft Perus. Der Trek ist spektakulär...
Reitausflug | halber Tag
Ein sehr schöner Ausflug für Pferde- und Naturliebhaber. Die Reiterausflüge kombinieren die Besichtigung verschiedener wichtiger...